Alte Fotos neu verwenden

Sie verstauben! Ob auf dem Dachboden, in einem muffigen Karton im Keller oder sorgfältig eingeklebt in Foto­alben im hintersten Regal in Deiner Abstell­kammer. So lieb uns die festgehaltenen Erinnerungen auch sind, wir nehmen uns kaum jemals wirklich die Zeit, die analogen Foto­schätze in Ruhe anzuschauen. In manch einem Haushalt gibt es noch Fotografien aus Omas Kindheit, die völlig zu unrecht ein unbeachtetes Schattendasein führen.

In grauer Vorzeit waren Dia-/Film- & Fotoscanner auf alle Fälle: sehr groß, sehr langsam und sehr teuer. Dies hat sich mittlerweile sicher geändert. Ein kurzer Blick auf die Seiten eines Dir sicher bekannten Onlineshops zeigt, dass die Auswahl an kleinen und handlichen Fotoscannern mittlerweile sehr groß ist.

Mit so einem Scanner lassen sich schnell die alten Bilder­schätze digitalisieren und sicher speichern, wo ihnen weder Staub noch Sonnenlicht etwas anhaben können. Aber was dann? Soll man die so geretteten Erinnerungen jetzt auf der Festplatte sich selbst überlassen - oder welche Möglich­keiten gibt es, sie in neuem, digitalem Glanz erstrahlen zu lassen?

Nach obenAus alt mach neu

Leider ist es fast immer so, dass sich alte Schätze in einem, sagen wir mal, sub-optimalen Zustand befinden. Der Zahn der Zeit hat seine Spuren/Schäden hinterlassen, welche sich aber mit einem Foto-Bearbeitungs­programm schnell wieder beheben lassen. Wenn Du Dir das nicht selber zutraust, dann kannst Du auch den Experten im nahe gelegenen Fotoshop mit dieser Aufgabe beauftragen. Ausgeblichene Hintergründe, Gelb- oder Braunstiche und sogar rotgeblitzte Augen lassen sich mit wenigen Klicks beseitigen.

Mit den so zurück­gewonnenen Fotos lässt sich allerlei gestalten - Online-Dienste drucken sie auf alle nur denkbaren Gebrauchs­gegenstände, vom T-Shirt bis zum Mousepad. Du kannst thematisch sortierte Fotobücher in hervorragender Qualität drucken lassen, für Freunde und Verwandte individuell gestaltete Kalender oder Puzzles als Geschenk zusammenstellen. Wenn Du einen Blickfang für die Wohnung suchst, kannst Du auch ein besonderes Motiv vergrößert auf Leinwand drucken lassen und zur Schau stellen - so wie ein Kunstwerk.

Nach obenFotos für Kreative

Wer zuhause einen qualitativ entsprechenden Drucker hat, der kann sich auch selber nach Herzenslust austoben. Foto-Papier wird schon lange nicht mehr mit Gold aufgewogen und ist in unterschiedlichen Größen und Qualitätsstufen ganz nach den eigenen Vorlieben (und dem Geldbeutel) im Fach- und Online-Handel erhältlich.

Wenn Du möchtest, kannst Du Deiner Phantasie und Kreativität freien Lauf lassen und die digitalisierten Fotos mit Effekten aufpeppen, um sie dann als Postkarten oder Einladungen zu verwenden - oder einfach als nettes Dankeschön für liebe Menschen. Auf diese Weise kann man seine Erinnerungen teilen und dadurch lebendig erhalten.

Nach obenDas könnte Dich auch interessieren:

Panoramafotografie…
Wie wir es Chamäleons gleich tun können - 360 Grad Rundblicke.
Das richtige Wetter zum Fotografieren?
Von Chancen und Risiken verschiedener Wettersituationen.
Pixel sind nicht gleich Pixel…
Ist die Mega-Pixelzahl wirklich das wichtigste Unterscheidungsmerkmal von Digitalkameras? Ist eine möglichst große Pixelanzahl immer sinnvoll?
Fotorucksack…
Mein Fotorucksack für den Urlaub. Er bietet für mich einen hervorragenden Kompromiss aus Ladekapazität und Tragbarkeit.

 

Nach obenBisher gibt es für diese Seite noch keinen Kommentar

Wir freuen uns, wenn Deiner der Erste ist.

 

Dein Name:

Deine Webseite- oder Blog-URL (optional):

Deine E-Mail-Adresse (wird nicht angezeigt - optional):

Dein Kommentar:

 Zeichen noch möglich / Nur Text (kein HTML).
Verification-Code grafischer Zugangscode
Tippe bitte zur Überprüfung, dass Du kein SPAM-Automat bist, zuerst 2 beliebige Zeichen und dann den Verification-Code ein. Dieser Text besteht nur aus Zahlen.
Ab und zu ist die Identifikation des obigen Verification-Code auf Grund des Hinter­grund­bildes schwieriger. Wenn Du das Hintergrundbild ausblenden möchtest, markiere bitte die folgende Option und drücke den Button [Deinen Kommentar senden]
Verification-Code ohne Hintergrundbild anzeigen

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Fotografieren Technik Alte Fotos neu verwenden
Wetter  |Architektur
Wetter | Nach oben |Architektur
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer