Bücher zum Thema Fotografieren

Wozu Bücher? Man sieht doch eh wie die Fotos sind!

Dies kann aber bereits zu spät sein! Wenn Du zu Hause erkennst, dass Deine Fotos nicht das wiedergeben, was Du auf Deiner Reise gesehen hast, fragst Du vielleicht nach dem Warum. Ab und zu erging es mir so ähnlich. Danach durchstöberte ich so manche Buchhandlung, um nach einer geeigneten Hilfe zu suchen. Warum nicht aus der Erfahrung anderer lernen?

„Sind Deine Bilder nicht gut genug, warst Du nicht nah genug dran!”
Robert Capa

Die nachfolgenden Bücher habe ich alle selbst gelesen und empfinde sie als empfehlens- und lesenswert bzw. ein vortreffliches Geschenk für eine/n ambitionierte/n Fotografin/Fotografen.

Nach obenDas könnte Dich auch interessieren:

Panoramafotografie…
Wie wir es Chamäleons gleich tun können - 360 Grad Rundblicke.
Fotorucksack…
Mein Fotorucksack für den Urlaub. Er bietet für mich einen hervorragenden Kompromiss aus Ladekapazität und Tragbarkeit.
Leash…
4in1: Sling-Gurt, Sicherheitsleine, Schnurstativ und Nackengurt von Peak Design
Pixo C4…
Universal Akku Ladegerät, welches auch für iPad & iPhone verwendet werden kann

 

Nach obenBisher gibt es für diese Seite einen Kommentar

Avatar via gravatar.com

Carlo Schüller (E-Mail-Adresse bekannt)
schrieb am 2. Juni 2009

Bücher über Technik des Fotografierens sind immer spannend. Besser aber ist es Bücher mit guten Fotos zu betrachten. Wenn man die Technik versteht, heisst das noch lange nicht, dass man gute Bilder macht. Deshalb empfehle ich, das Auge wenn immer möglich zu trainieren und somit seinen fotografischen Stil weiter zu entwickeln.

 

Für den Inhalt des Eintrages ist ausschließlich der/die AutorIn verantwortlich.
Avatare werden via gravatar.com zur Verfügung gestellt.
Dein Name:

Deine Webseite- oder Blog-URL (optional):

Deine E-Mail-Adresse (wird nicht angezeigt - optional):

Dein Kommentar:

 Zeichen noch möglich / Nur Text (kein HTML).
Verification-Code grafischer Zugangscode
Tippe bitte zur Überprüfung, dass Du kein SPAM-Automat bist, zuerst 2 beliebige Zeichen und dann den Verification-Code ein. Dieser Text besteht nur aus Zahlen.
Ab und zu ist die Identifikation des obigen Verification-Code auf Grund des Hinter­grund­bildes schwieriger. Wenn Du das Hintergrundbild ausblenden möchtest, markiere bitte die folgende Option und drücke den Button [Deinen Kommentar senden]
Verification-Code ohne Hintergrundbild anzeigen

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Fotografieren Bücher
 
Nach oben
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer