Pinout - GPS Empfänger

Pinout

 

Pinout an Nikon D850

 

Pinout an Nikon D850

 

Was ist denn Pinout? Pinout hat viele Funktionen, für mich am wichtigsten sind, dass ich meine Nikon Kamera ohne Kabel erschütterungs­frei fernaus­lösen und in jedem Foto die aktuelle GPS Position automatisch abspeichern kann.

Pinout ist superklein. Platz findet Pinout in der Zubehör­buchse Deiner Nikon Kamera. Danach verbindest Du Pinout mit Deinem Smartphone (Pinout App). Der Funktions­umfang von Pinout ist abhängig von der gekauften Lizenz. Pinout unterscheidet 3 verschieden teure Lizenzen - Basic, Pro, Full.

Da nicht jede Nikon Kamera die gleiche Zubehörbuchse hat, gibt es Pinout in 2 Hardware-Ausführungen: Typ A und Typ B. Erhältlich ist Pinout auf amazon.com (Amazon USA) und auf der Pinout Homepage.

Apple Store Google Store

Basic
Pro
Full
Funktion
x
x
x
Loss/theft prevention - Diebstahlsicherung
Die App kann so eingestellt werden, dass ein Alarm ertönt, wenn Deine Kamera mehr als 30 m entfernt von Deinem Smartphone ist. Dazu ist es nicht notwendig, dass Deine Kamera eingeschaltet ist. Sollte Deine Kamera einmal verloren gehen (hoffentlich passiert dies nie), dann kannst Du Dir den letzte bekannten Aufenthaltsort Deiner Kamera in der App ansehen. Pinout braucht dazu keine eigene/zusätzliche Batterie, denn der Strom für Pinout wird direkt von der Kamera genommen.
x
x
x
Simple Release - Einfacher Auslöser
So funktioniert Pinout, wie jeder andere Fernauslöser, aber eben OHNE Kabel.
x
x
x
Long Exposure - Langzeitbelichtung
Für die Langzeitbelichtung musst Du Deine Kamera in den BULB Modus versetzen. Bei einer Nikon SLR geht das so: Stelle die Kamera auf Betriebsart 'M' und drehe solange am Einstellrad, bis 'BULB' im Display angezeigt wird. Wenn Du jetzt in der App den Startknopf drückst, wird ausgelöst. Ein Doppel-Klick auf F beendet die Langzeitbelichtung wieder.
x
x
x
Timed Release - Zeitauslöser
Ist wie bei einer Langzeitbelichtung, nur dass Du die Zeit der Auslösung vorher in der App einstellst.
x
x
Time-lapse - Zeitraffer
Hier legst Du die Anzahl der Fotos (1 - 99999), das Intervall (hh:mm:ss:fff) zwischen jedem Foto und den Startzeitpunkt (Uhrzeit oder bei Drücken der Auslösetaste) fest. Klick und schon fotografiert Deine Kamera vollautomatisch wie von Dir eingestellt.
x
x
Distance Lapse - Entfernungsauslöser
Hier wird die Kamera ausgelöst, wenn Dein Smartphone die eingestellte Entfernung (Meter) zur Kamera erreicht hat. Ich habe keine Ahnung, wozu diese Funktion sinnvoll verwendet werden kann.
x
x
Star Trail - Sternspuren
Für mich eine sehr ähnliche Funktion wie Zeitraffer. Nachdem Du die Anzahl der Fotos, die Belichtungszeit jedes Fotos und die Pause zwischen den Fotos in die App eingegeben hast, spult Deine Kamera das Programm selbstständig ab.
x
x
Geo Tagging - Meine Lieblingsfunktion
Die GPS-Koordinaten Deines Smartphones werden direkt bei der Aufnahme an die Kamera übertragen und im Foto gespeichert. So kannst Du immer im Nachhinein feststellen, wo auf der Erde Du das Foto gemacht hast.
x
x
Geo Logging - Standort protokollieren
Bei dieser Funktion wird der aktuelle Standort kontinuierlich protokolliert und in eine Datei geschrieben. So entsteht ein GPS-Track (.gpx Datei), welcher mit jeder kompatiblen Software weiterverwendet werden kann.
x
Bulb Ramping - LE HDR - LE HDR Time-lapse - Multi-Camera - Sensors Release
Beim Kauf von Pinout habe ich mich für die Lizenz 'PRO' entschieden, weswegen diese Funktionen in meiner App gesperrt sind. Somit kann ich Dir auch keine Detailbeschreibung dazu geben.

 

Nach obenFazit

Was gefällt mir an Pinout:

Was kann Pinout leider nicht:

 

Nach obenDas könnte Dich auch interessieren:

Blende und Belichtungszeit…
Wer die Zusammenhänge von Blende und Belichtungszeit verinnerlicht hat, fotografiert sicher besser und kreativer.
10 und mehr Verwendungsmöglichkeiten für digitale Fotos
Was kannst Du mit Deinen digitalen Bildern alles machen? 10 und mehr (teilweise vielleicht) außergewöhnliche Ideen für Deine digitalen Fotos,…
Einfach bessere Fotos…
Sind es nicht oft die kleinen und kurzen Infos, die einem rasch weiterhelfen? Verlieren wir uns nicht oft in Details? All dies wird Dir auch dieser Seite nicht passieren. Hier findest Du nur einfache, kurze & prägnante Informationen.
Das richtige Wetter zum Fotografieren?
Von Chancen und Risiken verschiedener Wettersituationen.

 

Nach obenBisher gibt es für diese Seite noch keinen Kommentar

Wir freuen uns, wenn Deiner der Erste ist.

 

Dein Name:

Deine Webseite- oder Blog-URL (optional):

Deine E-Mail-Adresse (wird nicht angezeigt - optional):

Dein Kommentar:

 Zeichen noch möglich / Nur Text (kein HTML).
Verification-Code grafischer Zugangscode
Tippe bitte zur Überprüfung, dass Du kein SPAM-Automat bist, zuerst 2 beliebige Zeichen und dann den Verification-Code ein. Dieser Text besteht nur aus Zahlen.
Ab und zu ist die Identifikation des obigen Verification-Code auf Grund des Hinter­grund­bildes schwieriger. Wenn Du das Hintergrundbild ausblenden möchtest, markiere bitte die folgende Option und drücke den Button [Deinen Kommentar senden]
Verification-Code ohne Hintergrundbild anzeigen

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Fotografieren Fotozubehör Pinout GPS
Fototasche Matador Camera Base Layer  |Pixo C4 Akku Ladegerät
Fototasche Matador Camera Base Layer | Nach oben |Pixo C4 Akku Ladegerät
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer