Die Erstellung unserer Homepage

Am Anfang dieser Seiten benutzten wir nur wenige Tools und Programme für die Erstellung unserer Homepage. So, wie der Umfang wuchs, nahm auch die Anzahl der verwendeten Tools zu. Nachfolgend eine kleine Auswahl unserer wichtigsten Hilfsmittel, welche uns die Erstellung neuer Seiten und deren regelmäßige Pflege erleichtern.

Nach obenHTML-Editor

HTML/PHP/CSS Editor

 

Für uns sicher das wichtigste Tool zur Erstellung einer Webpage, denn nebst Fotos ist auf unseren Seiten der Text das wichtigste Element. Zur Erstellung unserer PHP Seiten verwenden wir „nur” einen Texteditor. „Warum verwendest Du kein spezialisiertes Programm, da gibt es doch so viele praktische Helfer im WWW?” magst Du uns vielleicht fragen. Nenn uns altmodisch, nenn uns puristisch oder einfach auch nur faul. Die Tastaturkürzel „meines” Texteditors kenne ich schon viele Jahre auswendig. So geht das Schreiben flüssig von der Hand und wir erhalten immer das gleiche gute Ergebnis.

Karins Wahl fiel auf EditPad Pro, Alexander findet am UltraEdit mehr Gefallen. Beide Tools sind leicht zu bedienen, natürlich wird Syntax-Highlighting unterstützt, und bieten eine umfangreiche Liste an Möglichkeiten zur perfekten Konfiguration und Anpassbarkeit an die eigenen Vorlieben. Unserer Meinung nach ist es Deine persönliche Entscheidung, welcher der beiden Texteditoren besser zu Dir passt.

Um die richtige HTML-Syntax zu finden, besuchen wir gerne das SelfHTML Wiki und PlanetHTML. Auf beiden Seiten wird auf Deutsch sehr viel rund um HTML erklärt.

Nach obenLinks überprüfen

Links überprüfen

 

Nichts ist frustrierender als Links, welche auf einer „Error 404 - File not found” Seite enden. Das periodische, händische Überprüfen aller Links ist aber keine ansprechende Tätigkeit. Also muss ein Tool her. Am besten natürlich Freeware, welche alle Links aller Seiten auf Funktion überprüft. Gefunden! Unsere Wahl fiel auf XENU. Schnell, einfach zu bedienen und tut genau das, was es soll: alle Links auf Funktion überprüfen. Als Ergebnis erhältst Du einen übersichtlichen Report.

Möchtest Du lieber nichts auf Deinem PC installieren und ist Deine Webpräsenz nicht größer als maximal 3000 Seiten, dann ist vielleicht der Online Broken Link Checker die bessere Wahl für Dich. Nach der Eingabe Deiner URL und der üblichen Bestätigung, dass Du kein Roboter bist, beginnt der Scan vollautomatisch. Jedes nicht­erreich­bare Ziel wird fein säuberlich in Listenform mit Angabe des Fehlers (Error 404, Error 500, bad host, timeout,…) und einem Link zum Fehler aufgelistet. Die Verwendung der Online-Website-Validierung ist kostenloses (Stand 2019.02).

Wenn Du Google Chrome als Browser verwendest, dann ist die Erweiterung „Check My Links” aus dem Chrome Web Store sicher einen Blick wert. Check My Links prüft auf Knopfdruck alle Links einer Seite und färbt jeden Link passend zum Ergebnis ein: Valid - grün, Redirect - hellgrün, Warning - gelb, Invalid - rot.

Nach obenein Suchsystem für die eigene Homepage

ein Suchsystem für die eigene Homepage

 

Selbst das beste Navigationssystem bietet nicht immer vollkommene Orientierung. Was tun, wenn ein bestimmtes Wort oder ein genauer Ort gefunden werden soll? Ein Suchsystem muss her! Wir wählen Google Benutzerdefinierte Suchmaschine. Da Google unsere Seiten sowieso regelmäßig besucht, wird auch der Index automatisch aktualisiert. Sehr angenehm.

Was gibt es sonst noch zur Google Benutzerdefinierte Suchmaschine zu sagen/schreiben? Einfache Implementation und keine monatlichen Kosten, dafür aber natürlich mit Werbe­einblendungen oberhalb der eigenen Suchergebnisse. Und logischerweise muss ein Google Account vorhanden sein, denn sonst ist Deine Anmeldung erst gar nicht möglich.

Nach obenSourcecode auf Fehler überprüfen

Sourcecode auf Fehler überprüfen

 

Der Inhalt einer Homepage ist wichtig, Layout, Menüführung und der rasche Aufbau (die Ladezeit!) sind sicher auch nicht zu unterschätzen. Aber was hilft die schönste Seite, wenn Fehler im HTML Code dazu führen, dass Du die Seite erst gar nicht siehst oder der Browser Deines Besuchers den Inhalt falsch darstellt?

Aus diesem Grund überprüfen wir jede Seite mit dem CSE HTML Validator Professional. Zugegeben, das Programm ist nicht gerade billig (man gönnt sich ja sonst nichts ), aber die Reports sind phänomenal und es gibt eine kostenlose Light-Version, welche einen etwas geringeren Funktionsumfang hat.

Eine andere kostenlose Möglichkeit Deine Seite auf Fehler zu prüfen ist der W3C Validator - nicht ganz so gründlich wie der CSE HTML Validator, aber hundert Mal besser als gar keine Überprüfung.

Nach obenSuchen und Ersetzen

Suchen und Ersetzen

 

Eine der frustrierenden Aufgaben bei Aufbau und Pflege einer Webseite ist das Suchen und Ersetzen von bestimmten Texten in allen HTML- / PHP-Dateien. Ein Beispiel dieser stumpfsinnigen Aufgabe ist z.B. die Änderung der eigenen Mailadresse. Wir haben dafür eine einfache Lösung gefunden.

Zuerst gilt es alle betroffenen Dateien aufzuspüren. Dies erledigt das Tool Effective File Search hervorragend (Freeware, Stand 2019.02). In Windeseile ist unser PHP Seiten Verzeichnis (inklusive aller Unterverzeichnisse) nach dem Suchbegriff durchsucht und alle betroffenen Dateien werden in einem separaten Fenster angezeigt. CTRL-A markiert das komplette Ergebnis und schon lassen sich alle betroffenen Dateien per Drag-and-Drop in den Texteditor einfügen. Dort erledigt die Funktion „Suchen und Ersetzen” alle Änderungen problemlos.

Nach obenWebspace

Webspace

 

Unsere Wahl fiel - nach ausführlicher Suche - auf all-inkl, einen der größten Hoster in Deutschland (gegründet im Jahr 2000). Preis, Leistung, Service und Verfügbarkeit sind für uns hervorragend. Wir wählten das Paket „Privat Plus”, welches zum Preis von nur € 7,95 / Monat (Stand 2019.02) folgendes bietet: 100 GB Speicherplatz, Datentransfer/Monat vollständig inklusive, 5 Domains, 250 Subdomains, 1000 POP3 E-Mailboxen, 25 MySQL Datenbanken, FTP, SSI, CGI, Perl 5, PHP 4, und, und, und.

Unsere spärlichen Supportanfragen (via Mail) wurden immer prompt und kompetent beantwortet. Für uns ein Rundum-Sorglos-Paket zu einem Spitzenpreis!

Eine Bitte: Wenn Du einen Webspace bei all-inkl bestellst, dann klicke bitte zur Bestellung auf diesen all-inkl Link. Wir erhalten für die Vermittlung eines neuen Kunden von all-inkl eine kleine Provision. Für Dich entstehen dadurch selbstverständlich keine Kosten. Danke!

Nach obenrobots.txt

robots.txt

 

In der Datei robots.txt, genauer gesagt mit Hilfe des Robots Exclusion Standard Protokolls, im Domain-Root Verzeichnis Deiner Website legst Du fest, welche Deiner Seiten von Robots (Suchmaschinen, Crawlern) durchsucht werden dürfen.

Der Inhalt einer robots.txt besteht einfach gesagt aus zwei Teilen: einer Spezifikation des Bots und der Beschreibung der Dateien, die der Bot ignorieren soll. Der Bot wird mit user-agent: angesprochen und kann dann eine anschließende, genaue Bezeichnung erhalten oder mit * gekennzeichnet werden, was dann alle Bots betrifft. Das Ausschließen von Dateien erfolgt mit dem Tag disallow: und dem entsprechenden Indexpfad.

Eine der Möglichkeiten Deine robots.txt zu erstellen ist, diese mit dem robots.txt Generator zu erzeugen. Wenn Du bereits Deine eigene robots.txt hast und diese nur auf Syntaxfehler überprüfen möchtest, dann findest Du auf Google einen robots.txt Tester. Möchtest Du lieber die Auswirkung auf eine bestimmte Suchmaschine prüfen, dann ist das Robots Test Tool die richtige Wahl.

Nach obenfavicon

favicon

 

Das kleine Icon, welches bei manchen Seiten in der Adresszeile direkt vor der URL anstatt des blauen „e” (Microsoft Internet Explorer) erscheint, hat den Namen favicon. Manch eine/r ist bei der Einbindung knapp am Verzweifeln. Das Icon will und will nicht erscheinen.

Vielleicht helfen Dir diese kurzen Tipps, um auch Deine Seite mit einem eigenen favicon zu verschönern.

Viele weitere Informationen zum favicon findest Du auf der Wikipedia Seite Favicon. Auch das Freeware (Stand 2019.02) Portable Programm FavOrg hilft Dir und dem Internet Explorer bei der Organisation der Favoriten mit Icons.

Nach obenSeiten-Ranking / PageRank optimieren

Seiten-Ranking / PageRank optimieren

 

Der PageRank ist ein Maß für die Wichtigkeit Deiner Seiten im Internet. Dieser ist entscheidend für die Sichtbarkeit (an der wievielten Stelle des Suchergebnisses Deine Seite angezeigt wird) in Suchmaschinen. Ein hoher PageRank macht es einfacher, mehr Aufmerksamkeit und Besucher auf Deine Webseite zu lenken.

Suchmaschinen bringen kostenlose Besucher: mehr als 90% aller Internetnutzer benutzen regelmäßig Suchmaschinen. Kaufentscheidungen starten oft im Internet: Etwa jede/r 3 InternetnutzerIn hat bei der Suche im Internet eine feste Kaufabsicht. Mehr als 90% verwenden Google als Suchmaschine und oft werden nur die ersten Suchergebnisse angeklickt. Daher ist die Optimierung für Google für Deine Webpräsenz sehr wichtig. Leider wird das Ranking von Google kompliziert berechnet und ist abhängig von sehr vielen Faktoren.

Wenn Du schnell eine bessere Platzierung bei Google erreichen möchtest, solltest Du Dich am besten an eine SEO Agentur wie z.B. ABAKUS Internet Marketing wenden. Tipp: Dort gibt es auch ein Forum, in dem Du Dir ein paar Tipps holen kannst. Näher auf das Thema einzugehen würde aber hier jetzt zu weit führen smiley.

Nach obenein lokaler Webserver

ein lokaler Webserver

 

Wenn Du Dich mit dem Webdesign (einer Homepage) beschäftigst, kommst Du möglicherweise - so wie ich - recht bald an den Punkt, an dem Du ohne einen eigenen lokalen Server nicht mehr weiterkommst. Sei es um die eigenen PHP-Scripts zu testen, weil Du eine eigene Datenbank benötigst, oder… Ja, es gibt viele Gründe für einen eigenen Webserver.

Als eingefleischter Windows Benutzer war es mir aber immer ein Gräuel, einen Apache Webserver einzurichten. Linux - muss das sein? Bitte nein!

Dann stieß ich auf das kostenlose Serverpaket (Stand 2019.02) XAMPP von Apachefriends und alles war so einfach. Das Paket (es gibt welche für Windows, Linux und OS X) enthält all das, was ich brauche: den Apache Server, einen MySQL Server, einen FTP-Server und noch einiges mehr. Das Schönste aber ist: die Installation ist mit wenigen Handgriffen erledigt und es funktioniert wirklich alles bestens! Auch für Benutzer von WordPress, Joomla!, Drupal, Wikis, uvm. wird bereits ein fertiges Paket zur Installation kostenfrei angeboten.

Für die Kopie von Schuschels Welt waren nur diese wenigen Schritte notwendig, um eine vollkommen unabhängige 1:1 Kopie der Online Version auf dem heimischen PC zu erstellen.

Nach obenDaten zwischen dem eigenen PC und dem Web abgleichen

Daten abgleichen

 

Alle Daten (HTML, PHP, Scripts, Fotos, Grafiken,…) zwischen dem lokalen PC und dem Webspace immer aktuell zu halten, ist bei uns etwas schwieriger. Klar geht das via x-beliebigem FTP Programm. Da wir aber beide (Karin und ich) unabhängig voneinander am Source-Code Erweiterungen vornehmen, wird die Abstimmung schon etwas schwieriger. Wer hat was zuletzt geändert?

Aber es gibt ein Tool, das diese (und noch viele andere) Aufgaben meisterlich löst. Beyond Compare ist sowohl ein Ordnervergleichs- als auch ein Datei­vergleichs­werkzeug. So wird das Abgleichen von Ordnern oder auch nur einzelnen Dateien zum Kinderspiel.

Nach obenRSS/XML Feeds einbinden/prüfen

RSS/XML Feeds einbinden/prüfen

 

Solltest Du den Inhalt eines anderen RSS-Feed in Deine Homepage integrieren wollen, dann wirst Du mit dem Tool MagpieRSS sicher glücklich. MagpieRSS verarbeitet alle Versionen von RSS 0.9 bis 1.0, 2.0 und auch Atom, kann also für ziemlich jeden Zweck eingesetzt werden.

Erstellst Du für Deine Webpräsenz selbst eine RSS-Datei (so wie wir) und möchtest diese auf Syntaxfehler überprüfen, dann empfehle ich Dir das W3C Feed Validation Service.

Weitere Infos zu RSS und deren sinnvollen Einsatz haben wir auf unserer Seite RSS/XML NewsFeed - Immer wissen, was es Neues gibt zusammen­gefasst.

Nach obenSitemap anmelden

Sitemap anmelden

 

Den Suchmaschinen kann man (= Du) helfen die eigenen Webpräsenz vollständig zu indizieren. Wie? Du erstellst eine Datei mit dem Namen „sitemap.xml” und reichst diese bei der Suchmaschine ein. Sowohl bei Google als auch bei Bing geht dies leicht durch einen »Ping«Ping. Die Syntax ist bei beiden recht ähnlich:

Leider führt aber das bloße Anmelden der eigenen Sitemap nicht automatisch zu einer besseren Platzierung im Suchmaschinen-Ranking.

Nach obenBisher gibt es für diese Seite 3 Kommentare

Avatar via gravatar.com

Andi Kollenbach
schrieb am 10. März 2006

Hallo,
nette Sammlung an Tools. Was noch erwaehnenswert waere, waeren die Tools, die Ihr fuer das Bolg (Wordpress) bzw fuer das Album verwendet habt. Ansonsten: bestens gelungen.
Greetings Andi

Avatar via gravatar.com

Alexander Pöschel (Admin)
schrieb am 12. März 2006

Servus Andi!
Die meisten Scripts sind selbst geschrieben. Wenn wir ein externes Script verwenden, dann dokumentieren wir selbstverständlich die Quelle bzw. das Copyright auf der Seite. Liebe Grüße aus Wien sendet Dir Alexander

Avatar via gravatar.com

Rudolf (E-Mail-Adresse bekannt)
schrieb am 30. Jänner 2011

Hallo!
Ihr habt einen tollen Webauftritt.
Auf eure Seiten bin ich über die Fotografie gekommen.
Und dann:
Euren Tipp für das Hosting habe ich befolgt und habe seit einigen Tagen meine HP auf all-inkl.
Ich werde eure Webseite sicherlich noch öfters besuchen.
Gruß aus Ternberg

 

Für den Inhalt des Eintrages ist ausschließlich der/die AutorIn verantwortlich.
Avatare werden via gravatar.com zur Verfügung gestellt.
Dein Name:

Deine Webseite- oder Blog-URL (optional):

Deine E-Mail-Adresse (wird nicht angezeigt - optional):

Dein Kommentar:

 Zeichen noch möglich / Nur Text (kein HTML).
Verification-Code grafischer Zugangscode
Tippe bitte zur Überprüfung, dass Du kein SPAM-Automat bist, zuerst 2 beliebige Zeichen und dann den Verification-Code ein. Dieser Text besteht nur aus Zahlen.
Ab und zu ist die Identifikation des obigen Verification-Code auf Grund des Hinter­grund­bildes schwieriger. Wenn Du das Hintergrundbild ausblenden möchtest, markiere bitte die folgende Option und drücke den Button [Deinen Kommentar senden]
Verification-Code ohne Hintergrundbild anzeigen

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Technik & Intern Homepage
Forum  |Impressum/Datenschutz
Forum | Nach oben |Impressum/Datenschutz
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer