Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Du (wir dürfen doch Du sagen?) bei uns vorbei schaust.

S c h u s c h e l … Was ist das für ein komischer Name???

Eigentlich ist es ganz einfach - er setzt sich aus Karins Mädchennamen und Alexanders Familiennamen zusammen.

SCHUbert + pöSCHEL = SCHUSCHEL

Tja, dieser Name hätte uns als Familienname auch sehr gut gefallen, aber trotz Liberalisierung des Namensrechtes in Österreich wäre der Aufwand ein sehr großer geworden. Außerdem wäre es Leuten gegenüber, die es mit der Aussprache ein bisschen schwierig haben, einfach rücksichtslos gewesen. Das bringt uns zu der essenziellen Frage „Kann man Schuschel nuscheln?” Probier es mal.

Neuigkeiten auf unseren Seiten sind unter Neues auf einen B(K)lick zu finden.
Wer mehr über uns erfahren möchte, der erfährt unter über uns weitere Infos.
Eine Übersicht erhältst Du im Inhaltsverzeichnis oder auf der Sitemap.

Vielleicht aber möchtest Du direkt zu einem unserer Reisenberichte springen: Amsterdam Andalusien Ägypten Ballonfahrt Barcelona Bukarest Canal du Midi Großbritannien Indien Istanbul Istrien/Dalmatien Kroatien Kuba Lateinamerika Lednice/Valtice Lissabon Lombardei Madrid Malta (2004) Malta (2012) Myanmar/Burma New York City Peru Prag (2007) Prag (2010) Riga Rom Salzkammergut San Francisco Sardinien Schottland Sofia Sri Lanka Stockholm Thailand Toskana Venedig Vietnam/Kambodscha Wien

Viel Vergnügen beim Stöbern auf Schuschels Welt wünschen Dir

unterschrift

P.S.: Von Andreas aus Berlin haben wir eine kurze Information zur Herkunft des Namens Schuschel erhalten: Der Name kommt aus dem Litauischen / Memelland und bedeutet soviel wie „kleiner Aal”. Eigentlich Szuizelies später Schuischel und dann vereinfacht und verdeutscht Schuschel.

Nach obenDie aktuellsten 3 Neuigkeiten

DatumNeuigkeit
15. August Zickenkrieg im alten Ägypten, eine klappernde Mühle am rauschenden Bach und ein Theater der Illusionen ... ein verlängertes Wochenende in Italien.
... weiterlesen
9. August 21 Tage in Indonesien - die Inseln Java, Bali und Sulawesi - sowie Singapur. Islam, Hindu­ismus und Toten­kult haben wir auf dieser beein­druckenden Reise nebst wunder­barer Natur kennen­gelernt. Faszi­nierende Anders­artigkeit! 441 ausgewählte Fotos sind jetzt online.
... weiterlesen
16. März Das richtige Webhosting Paket zu finden ist gar nicht so schwierig. Wenn Du die Tips und Fragen auf dieser Seite beachtest, dann ist Dir ein Erfolg sicher.
... weiterlesen

 

zu unseren weiteren Neuigkeiten

Nach obenDie neuesten 3 Kommentare unserer BesucherInnen

DatumKommentar
20. August Frage 744 Literatur Es sind nicht 9 deutsche Literaturnobelpreisträger, sondern 7. Zwar sind Hesse und Sachs in Deutschland geboren worden, aber Hesse war nach dem Zweiten Weltkrieg in die Schweiz emigriert, Sachs zunächst nach Irland und dann nach Schweden. Im Übrigen ist nur die Nationalität entscheidend, welche das Komitee ausgibt, Hesse wurde als Schweizer, Sachs als Schwedin geführt Deshalb 7
geschrieben auf Das anspruchsvolle Quiz zu Schuschels Welt
18. August Ich suchte eigentlich etwas anderes.wie verhält sich das ganze bei projizierten Bildern ? Dias, die ich einscanne, bearbeitet und mittels Beamer auf die wand projiziere. ca.1,50 bis 1,80m breite. Eine Reihe von fragen. Wo finde ich dazu näheres ? Gruss, hajo
geschrieben auf Wie viel Auflösung brauche ich wann?
13. August Klasse Übersicht! Danke dafür! ;)
geschrieben auf Wie viel Auflösung brauche ich wann?

 

Nach obenDie 5 frischesten Foto-Kommentare/Bewertungen unserer BesucherInnen

Foto
Kommentar
Foto Wienimpressionen
Wienimpressionen
29. Jänner - generisk - Icon 5 Sterne
Excellent) Sehr richtigen Winkel
Foto Skandinavien 2012
Skandinavien 2012
9. Dezember - Doris - Icon 5 Sterne
- kein Kommentar hinzugefügt -
Foto Wienimpressionen
Wienimpressionen
24. Oktober - kameska
Die Kathedrale sieht atemberaubend. Ich habe nach Prag und London gewesen, aber dieses sieht beeindruckend für mich. Ich wünschte, ich könnte es irgendwann zu besuchen.
Foto Sardinien 2007
Sardinien 2007
27. März - Werner - Icon 4 Sterne
Ein Paradebeispiel für den Einsatz der ultrakurzen Brennweite. Der Betrachter hat den Eindruck mitten im Bild zu stehen. Der helle Punkt hat genau die richtige Größe, um nicht abzulenken. Durch die richtige Position schafft er räumliche Tiefe. Gratulation!
Foto Madrid 2011
Madrid 2011
5. Februar - Patrick
Schönes Foto, für ISO 1600 sehr rauscharm, da ich hoffentlich baldiger Besitzer der D7000 bin, freut es mich, dass zu sehen :-) Allerdings keimt in mir die Frage auf, wieso bei so viel Licht (Belichtung immerhin auf 1/400s) solch hohe ISO gewählt wurde? Lg, Patrick

 

Einige der 11.369 Fotos
Lamanai, Krokodil München, Lehel Castle of Mey Udaipur, Bootsfahrt zur Lustinsel Jag Mandir Van Long, Fahrradtour Istanbul, Ortaköy Certosa di Pavia Ubud, Elefantenhöhle (Goa Gajah) Almodovar del Rio Zagreb, Zrinjevac-Park Nationalpark Cayo Saetia, Einfahrt Kinder Ferienlager Malta, Tarxien Quirigua, großer Platz München, Residenz Gardone Riviera, Andre Hellers Garten München, Schloss Nymphenburg Barcelona, Sagrada Familia Jaisalmer, Kamelritt in die Wüste zum Sonnenuntergang London, London Eye Isle of Skye Barcelona, Sagrada Familia Phuc Thien, Fabrik Cienfuegos, Halbinsel Punta Gorda Bukarest, Piata Unirii Madrid, Calle de Salitre Rom, Trastevere Edinburgh, Canongate Sofia, Alexander-Nevski-Kathedrale Singapur, Gardens by the Bay Stockholm, Kungsholmen
Foto-Slideshow benötigt aktiviertes JavaScript

 

kleine Statistik
Besucher
gesamt:
3.619.829
Seiten
gesamt:
831
Aufrufe
dieser Seite:
78.375
Besucher
heute:
112
Besucher
gestern:
1.150
weitere Statistiken

 

Icon Flagge

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Startseite
Inhaltsverzeichnis
Nach oben |Inhaltsverzeichnis
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer