Tipps, um im Flugzeug einen freien Sitz neben sich zu haben

Ob Du während eines Kurzstreckenfluges einen freien Platz neben Dir hast oder nicht, fällt eher in die Kategorie „Luxusproblem”, anders ist dies bei einem Langstreckenflug, da kann ein zusätzlicher Platz in der Economy Class durchaus über Erholung oder Erschöpfung, heile oder schmerzende Gelenke, gute oder bescheidene Laune entscheiden.

Doch ganz gleich, ob Du nun lange oder nur kurz fliegst: Ein freier Sitz neben Dir, ist fast so wie die Business Class der Holzklasse-Passagiere. Es gibt tatsächlich ein paar Tricks, wie Du die Plätze ohne SitznachbarnIn erbeutest – vorausgesetzt natürlich, der Flug ist nicht restlos ausgebucht und es handelt sich nicht um das Prinzip der freien Platzwahl, wie bei manchen Airlines üblich, sondern um Flüge, bei denen der Platz reserviert werden kann.

Reserviere möglichst früh!
Der frühe Vogel fängt nicht nur den Wurm, er hat auch das gesamte Sitzplatzangebot zur Auswahl und auch die „schönen” Sitze sind noch nicht belegt. Also möglichst früh mit Online Checkin den Sitzplatz fixieren.

 

Als Paar in Dreierreihen Gang und Fenster buchen!
Vielleicht denkst Du Dir gerade: Als Paar möchte ich gerne nebeneinander reisen und nicht getrennt sitzen. Stimmt, aber noch besser ist es doch, wenn Ihr eine ganze Dreierreihe nur für Euch allein habt, oder? Also reserviert den Gang- und den Fensterplatz und lasst die Mitte frei. Neue Passagiere werden den übrig gebliebenen Mittelplatz sicher meiden, sofern noch andere freie Plätze vorhanden sind.
Sollte der Flieger doch so voll werden, dass sich jemand auf den Platz zwischen Euch setzen muss, dann bietet sich immer noch die Option Platztausch an. Ihr werdet sehen, es funktioniert, denn niemand will wirklich in der Mitte sitzen, schon gar nicht zwischen zwei Liebenden.

 

Als Alleinreisender buchen wo schon ein Außenplatz belegt ist!
Das Prinzip ist das gleiche wie vorhin: Mittelplätze sind immer die letzten, welche belegt werden. Wenn Du also beim Reservieren eine Reihe findest, in welcher der Platz am Gang oder Fenster schon reserviert ist, dann wähle den noch freien äußeren Platz (somit ist der mittlere Platz frei und wird unattraktiv). Also die Paar-Strategie mit einer/m Unbekannten.

 

Einen Gangplatz!
Kaum ist das Boarding abgeschlossen, beginnt der „Run” auf die leeren Sitzplatzreihen. Computer füllen ein Flugzeug immer von vorne nach hinten. Daher kommt es oft vor, dass die ersten Reihen vollgefüllt und Reihen weiter hinten im Flugzeug komplett leer sind. Wer jetzt auf einem Gangplatz sitzt, kann rasch aufstehen und in eine leere Reihe wechseln. Wer am Fenster sitzt, hat bei der spontanen Umverteilung, kaum eine Chance mitzuspielen.

 

Reserviere einen Sitzplatz, welcher sich nicht / wenig zurücklehnen lässt!
Diese Sitze befinden sich oft vor einem Notausgang oder einer Wand. Aufgrund der eingeschränkten Rücklehnfunktion sind sie wenig beliebt, weshalb die Chance höher ist, keine/n SitznachbarnIn zu haben.

 

Buche einen Platz im hinteren Bereich!
Viele Reisende sitzen lieber im vorderen Bereich eines Flugzeuges. Angeblich ist es dort ruhiger, man kann das Flugzeug schneller verlassen, man bekommt das Essen früher, der Computer hat den Sitzplatz automatisch zugeteilt, ... Warum auch immer, auf den hinteren Sitzreihen ist die Wahrscheinlichkeit einen leeren Platz neben sich zu haben höher.

 

Du kennst noch einen Tipp, wie Du ohne SitznachbarIn fliegst? Wir freuen uns über Deinen Kommentar!

Nach obenBisher gibt es für diese Seite noch keinen Kommentar

Wir freuen uns, wenn Deiner der Erste ist.

 

Dein Name:

Deine Webseite- oder Blog-URL (optional):

Deine E-Mail-Adresse (wird nicht angezeigt - optional):

Dein Kommentar:

 Zeichen noch möglich / Nur Text (kein HTML).
Verification-Code grafischer Zugangscode
Tippe bitte zur Überprüfung, dass Du kein SPAM-Automat bist, zuerst 2 beliebige Zeichen und dann den Verification-Code ein. Dieser Text besteht nur aus Zahlen.
Ab und zu ist die Identifikation des obigen Verification-Code auf Grund des Hinter­grund­bildes schwieriger. Wenn Du das Hintergrundbild ausblenden möchtest, markiere bitte die folgende Option und drücke den Button [Deinen Kommentar senden]
Verification-Code ohne Hintergrundbild anzeigen

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Reisen Freier Nebensitz im Flugzeug
 
Nach oben
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer