Auszeichnungen und Mitgliedschaften

„Wie können wir den AwardbewerberInnen unsere guten Absichten und unsere Seriosität übermitteln?” war eine unserer ersten Fragen bei der Gründung der Awardvergabe im Mai 2004. Ein Weg, den wir einschlugen, war die „Prüfung” durch langjährig erfahrene Awardvergaben mit abschließendem Zeugnis. Der andere Weg, den wir wählten, war die Mitgliedschaft bei kompetenten Siegeln und Indices.

Im Laufe der Zeit schloss leider ein Index sein Onlinedasein. Dann folgte der nächste. Und so ging es immer weiter. Da aber auch unsere Erfahrung von Bewerbung zu Bewerbung wuchs und unsere AwardbewerberInnen somit die Möglichkeit haben, sich an unseren Laudationes zu orientieren, beschlossen wir, keinem neuen Index mehr beizutreten. Daher ist/wird diese Liste derzeit kleiner.

Feedback unserer AwardgewinnerInnen findest Du auf der vorigen Seite. Hier findest Du nun andere Seiten im Netz, welche unsere Awardvergabe auszeichnen bzw. listen. Wir sind sehr stolz auf diese Nennungen.

Auszeichnungen, bei denen keine Anmeldung möglich ist
EL FABI's Badge
 Verliehen am
 21.3.2005
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

„El Fabi's Choice” ist kein Awardindex, auch wenn das im ersten Moment vielleicht so erscheinen mag. Jedoch ist dies keine Awardprüfstelle wie einige bekannte Indizes, bei der man sich bestimmten Kriterien unterwerfen muss, irgendwelche Bedingungen erfüllen, oder dies oder jenes gemäß vorherrschenden Strömungen im Award-Diskurs „richtig” machen, um eine „Aufnahme” zu finden.

In der Tat gibt es hier keine Aufnahmen, es gibt auch keine Mitglieder, und schon gar nicht kann man sich für ein Listing seines Awards auf diesen Seiten bewerben. „El Fabi's Choice” folgt einzig und allein dem Zweck, Awardvergaben und dazugehörige Webprojekte, die in meiner subjektiven und persönlichen Einschätzung etwas Außergewöhnliches im Web darstellen, meine Referenz und meine Wertschätzung zu erweisen - eben auf etwas andere Weise, als wenn ich mich für eine solch ausgesuchte Auszeichnung beworben hätte.

 

Siegel und Indices
Awardia - Spirit of Awards Badge
 Mitglied seit dem
3.10.2004 in Stufe 1
28.2.2005 in Stufe 2
19.8.2005 in Stufe 3
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

Wir vergeben keine Auszeichnungen an gelungene Awardprogramme, sondern prüfen und bewerten hochkarätige Vergaben, um diese dann unserem interessierten Publikum empfehlen zu können. Auch stehen wir jedem Hilfesuchenden Rede und Antwort in einem zumutbaren Zeitrahmen.

Wir, die Gründer, Betreiber und Evaluatoren, verfügen über langjährige Erfahrungen mit Webawards und Indices im nationalen und internationalen Bereich. Anhand unserer eigenen Vergaben wie auch unserer anderweitigen Projekte kann sich jeder Interessent selbst über unserer Kompetenzen informieren. Unsere Mitglieder sowie natürlich auch die interessierten Besucher können sicher sein, sich in besten Händen zu befinden und einen zuverlässigen und kompetenten Partner vor resp. hinter sich zu haben.
Web Awardmasterportal Badge
 gelistet seit dem
6.10.2006
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

Auf diesen Seiten möchte ich den Besuchern und Gästen Webprojekte innerhalb und außerhalb der Awardszene von Web- & Awardmastern vorstellen, die den Namen *Master* meiner Meinung nach auch verdienen.

Schaut einfach mal bei den Mitgliederseiten vorbei, denn diese Webprojekte sind eine Bereicherung für das WWW, wo es ich lohnt, ein bisschen Freizeit zu opfern.
Maldini Award Index Badge
 Mitglied seit dem
30.11.2004 - New Generation
5.5.2005 - Thrived Generation
8.11.2005 - Top Generation
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

Nach einiger Zeit der Vorbereitung haben wir es geschafft, den Maldini Index wieder zum Leben zu erwecken. Nach wie vor werden hier die Intentionen der ehemaligen Gründer Petra und Dieter Frank weiter leben und soll als Plattform dienen, Neulingen in der Awardszene die Chance zu bieten, ihre Awardvergaben wachsen und reifen zu lassen.
Astral Award Badge
 Mitglied seit dem
22.01.2005
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

Wenn man sich die wirklich herausragenden Websites im Internet anschaut, zeigt sich, dass die wichtigsten Aspekte eines jeden Seitendesigns ein sauberer HTML Code mit Grafiken, klare, einfach zu bedienende Menüleisten und verständliche Navigation, die korrekte Wahl von Schriftarten und Farben, korrekte Orthographie und Grammatik, sowie eine durchgängige inhaltliche Struktur sind.

Im Lateinischen bedeutet das Wort 'Astralis' übersetzt 'Star Qualität', oder 'in anderen Worten' das Beste seiner Art. Die 'Astral Awards' werden den Websites verliehen, die Starqualitäten aufweisen mit höchsten Leistungen in allen Bereichen des Webdesigns.
Deutsche Award Datenbank Icon
 Mitglied seit dem
18.10.2004
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

Hier findest du keine große Masse an eingetragenen Awards, sondern ich möchte dir und jedem anderen an einer Auszeichnung interessierten Webmaster auf diesen Seiten eine kleine Auswahl an Awardprogrammen, die ich als etwas ganz besonderes, sozusagen als die auserlesenen Perlen unter den Awardprogrammen ansehe, präsentieren und somit sehr gern empfehlen.

 

Aktionen
Fake-Siegel? NEIN DANKE Icon
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

Webawards gibt es seit ca. Mitte der 90er Jahre und sie dienen bis heute als Auszeichnung für Websites, die besonders gelungen sind und qualitativ deutlich über dem Durchschnitt der meisten Websites liegen. Allerdings entstanden damals im Gegenzug dazu auch massenhaft so genannte Fake-Awardprogramme, zumeist von Webmastern mit sehr schlechten Seiten, die ihre Awards wie ein Werbeplakat handelten, um die eigene Website bekannter zu machen und mehr Besucher anzulocken. In der Regel zeichneten diese Fake-Awardvergeber Alles und Jeden aus, ganz gleich welche Qualität eine Website hatte, denn je mehr Gewinner, desto besser und desto mehr Werbung war es für die eigene Website.
Soul Award History Badge
 gelistet seit dem
10.6.2006
offline
Auszug aus der eigenen Beschreibung:

In der Soul Award History erwarten Dich umfangreiche Informationen aus der Vergangenheit der Awardwelt und einige Infos rund ums Thema Awards. Wir möchten dir einen Einblick in die Entstehung der Indices geben, dir von der Geschichte des kleinen Web Awards erzählen und dir einige momentane Award Projekte empfehlen. Mit einigen tausend Awardmastern zählt Deutschland sicherlich zu den Ländern, in denen die meisten Web Awards vergeben und angenommen werden. Wir möchten dir hier erzählen, wie alles angefangen hat.
Icon Awardschule

Icon Awardschule
 leider geschlossen
unser Zeugnis
Auszug aus der ehemaligen Beschreibung:

„Seit etwa 1998 werden unter deutschen Hobby-Webmastern regelmäßig sogenannte Awards vergeben. Seither vergrößert sich die Awardgemeinschaft fast täglich. Die Qualität der Awardvergaben ist dabei ganz unterschiedlich. Es haben sich im Laufe der Entwicklung der Awardszene gewisse Grundregeln entwickelt, nach denen eine gute Awardvergabe aufgebaut sein sollte.”

Mittlerweile wurde die Awardschule leider komplett geschlossen. Für ihre wertvollen Anregungen, Zeit und auch ihren Humor bedanken wir uns bei all unseren LehrerInnen und der Direktorin auch an dieser Stelle ganz herzlich!

 

Schuschels Welt Bild
Schuschels Welt Schriftzug
Du bist hier: Awardvergabe Auszeichnungen, Mitgliedschaften
Feedback  |Ethik
Feedback | Nach oben |Ethik
Kontakt Gästebuch Sitemap Impressum/Datenschutz Disclaimer